Gemeinderatsitzung Hunding

In der jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat den Etat für 2017 verabschiedet. Der Haushalt hat ein Volumen von gut drei Millionen Euro. Davon entfallen 1,67 Millionen Euro auf den Verwaltungshaushalt und 1,35 Millionen Euro auf den Vermögenshaushalt. Zu den Haupteinnahmen im Verwaltungshaushalt zählen 95 500 Euro Grundsteuern, 300 000 Euro Gewerbesteuern, 477 000 Euro Einkommensteuerbeteiligung […]

Sitzung Grundschulverband

Etat Im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung der Schulverbandsversammlung des Grundschulverbandes stand die Beratung des Etats 2017. Der sieht Einnahmen und Ausgaben von 452 850 Euro im Verwaltungshaushalt und 15 000 Euro im Vermögenshaushalt vor. Hauptausgaben im Verwaltungshaushalt sind 58 000 Euro für Unterhalt und Bewirtschaftung von Schulhaus und Schulsportanlage, 83 100 Euro Personalkosten, 30 000 […]

Sitzung Gemeinschaftsversammlung

Etat Im Mittelpunkt der Sitzung der VG-Gemeinschaftsversammlung stand die Verabschiedung des Etats für 2017. Einnahmen und Ausgaben belaufen sich auf 1 017 400 Euro im Verwaltungshaushalt und 31 000 Euro im Vermögenshaushalt. Für die Berechnung der Umlagen sind 5485 Einwohner zu berücksichtigen. Die Einwohnerzahl hat sich gegenüber dem Vorjahr etwas erhöht. Die Verwaltungsumlage wurde auf […]

Gemeinderatsitzung Februar

Kindergarten Für die seit geraumer Zeit diskutierte Erweiterung des Kindergartens St. Christophorus in Lalling scheint eine Lösung gefunden. In der jüngsten Sitzung informierte Bürgermeister Ferdinand Brandl die Räte ausführlich über die bisherigen Bemühungen. Die Eltern wollen einen Kindergarten am Vormittagplatz. Geprüft wurden die Unterbringung einer Gruppe in der Grundschule, die dauerhafte Unterbringung mit und ohne […]

„Rettungskette Forst“ – Sicherheit nicht nur für Waldbauern

Ein Unfall im Wald, und weit und breit nur Bäume und Waldwege, die wenig Orientierung bieten. Diese Orte lassen sich häufig beim Anruf in der Rettungsleitstelle nur schwer beschreiben. Für die Rettungskräfte ist es fast unmöglich, in diesen wenig erschlossenen Gebieten die Verunglückten zielgenau zu erreichen. Um Ärzte und Sanitäter besser zum Unfallort führen zu […]

Jagdversammlung Hunding

Bei der Jagdversammlung im Gasthaus „Zum Goldberg“ informierte Jagdvorsteher Ludwig Arbinger die Jagdgenossen, dass der von der Aufsichtsbehörde vorgegebene Abschussplan mit 50 Stück Rehwild voll erfüllt worden ist. Allerdings wurden davon nur 28 Stück von den Jägern erlegt. Dem Straßenverkehr fielen 21 Stück zum Opfer. Ein Reh wurde tot aufgefunden. Im Jagdrevier Hunding wurden außerdem […]

Mikrozensus 2017 im Januar gestartet

Interviewer bitten um Auskunft Auch im Jahr 2017 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamtes für Statistik werden dabei im Laufe des Jahres rund 60.000 Haushalte in Bayern von besonders geschulten und zuverlässigen Interviewer/Innen zu ihrer wirtschaftlichen und […]

Schulausleihe

Kuratoriumssitzung Bücherei Lalling

Mehr Ausleihen bei weniger Nutzern Die Zahl der Benutzer ist zwar etwas gesunken, die Ausleihzahlen sind aber um knapp drei Prozent auf knapp 8 500 gestiegen. Mit dieser erfreulichen Mitteilung konnte Büchereileiterin Anneliese Klampfl in der Kuratoriumssitzung der Gemeindebücherei Lalling aufwarten, die heuer im Gasthaus „Zum Goldberg“ stattgefunden hat. Ausleih-Hits waren beispielsweise das Guinness-Buch der […]

Foerster

Neuer Förster im Forstrevier Schöllnach

Christian Orthen, Leiter des Forstreviers Schöllnach ist Vater geworden. Um seinen familiären Verpflichtungen nachkommen zu können, hat er seine Arbeitszeit bis August 2018 um die Hälfte reduziert. Damit die Waldbesitzer des Forstreviers, zu dem auch die Gemeinden Grattersdorf, Hunding und Lalling gehören, weiterhin optimal beraten zu können, wird ihm für die Elternzeit der erfahrene Forstingenieur […]

Freundschaftsvertrag zwischen Tschechien und VG-Lalling mit Veranstaltungen bekräftigt

Ihre Staaten übergreifende Städtepartnerschaft bekräftigt haben die Gemeinden aus der Mikroregion Chelcice-Lhenice und der VG Lalling mit zahlreichen gemeinsamen Veranstaltungen und Projekten für das Jahr 2017. Seit dem 15. April 2011 besteht zwischen der Verwaltungsgemeinschaft Lalling ein Freundschaftsvertrag mit der Mikroregion Chelcice-Lhenice in Südböhmen. Eine „lebendige Völkerverständigung auf der Basis einer freundschaftlichen Verbindung“ soll es […]