M.O.V.E. – Elektrofahrzeug für Gemeinde und Bürger

Elektrofahrzeug für Bürger und Touristen – registrieren – buchen – fahren

Ab sofort steht der VG Lalling ein Elektrofahrzeug aus dem Projekt M.O.V.E. (Mobilität Ostbayern vernetzt – E-Wald) zur Verfügung. Interessierte Bürger und Touristen können den Nissan Leaf einfach und flexibel buchen. Nach einer einmaligen Online-Registrierung  kann der Nutzer seine persönliche Nutzerkarte in der Gemeindeverwaltung abholen.

Und so einfach geht es:

  1. Anmelden bei e-wald.eu
  2. Kundenvertrag anlegen
  3. In der Gemeindeverwaltung Lalling Zugang freischalten lassen und Nutzerkarte erhalten
  4. Zuhause online gewünschte Zeiten unter e-wald buchen – losfahren.

Kosten für die Nutzung:

  • Einmalige Registrierung: 6,00 EUR
  • Carsharing:
    • Preis pro Stunde: 5,99 EUR
    • Preis pro Tag: 35,00 EUR
    • Preis pro Woche 199,00 EU

 

Detaillierte Infos unter www.lalling.de/e-wald-elektroauto/ oder www.e-wald.eu