Ferienprogramm in der VG-Lalling

Die in den letzten Jahren durchgeführten Ferienprogramme im Bereich der Gemeinden waren ein großer Erfolg. Auch in den kommenden Sommerferien ist für die Kinder wieder für viel Abwechslung gesorgt. Für die Gemeinden Hunding und Lalling haben die Jugendbeauftragten Manuela Ellerbeck, Josef Zettl sowie Michael Oswald und Klaus Appl das Programm zusammengestellt, für Schaufling Katrin Grafenauer mit Unterstützung des Jugendbeauftragten Fritz Röhrl, für Grattersdorf der Jugendbeauftragte Christian Ritzinger mit Unterstützung seines Kollegen Wolfgang Stallinger. Die Organisatoren stellten die Ferienprogramme im Lallinger Rathaus den Bürgermeistern Josef Streicher (Lalling), Robert Bauer (Schaufling) sowie den stellvertretenden Bürgermeistern Alfons Gramalla (Grattersdorf) und Georg Ehrnböck (Hunding) vor, die sich für den Einsatz sowie die Bereitschaft der Vereine zur Mitwirkung bedankten. Was bieten Verbände und Vereine an?

Vorstellung Ferienprogramm

Hoffen auf viele Teilnehmer (vorne v.r.), Bürgermeister Josef Streicher, 2. Bürgermeister Alfons Gramalla, Bürgermeister Robert Bauer und 3. Bürgermeister Georg Ehrnböck, Klaus Appl, Michael Oswald, Wolfgang Stallinger, Christian Ritzinger, Josef Zettl, Manuela Ellerbeck

Grattersdorf: 2. August Ausflug zum Kurparkspielplatz Grafenau mit der Mutter-Kind-Gruppe, 9. und 23. August Erlebnisnachmittag auf dem Reiterhof Kreipl in Oberaign, 3., 8., 17., 22., 29. August und 5. September ein ganzer Ferientag auf dem Reiterhof Mühlbauer in Grattersdorf, 12. August ein Nachmittag bei der Feuerwehr mit der FFW Grattersdorf/Nabin, 10., 24. und 31 August Erlebnistag auf dem Reiterhof Mühlbauer, 18./19. August Aktionsnachmittag im Schulhaus, für die Teilnehmer ab acht Jahren danach Abenteuernacht mit Pfarrei und Gasthaus Büchelsteinerhof, 22. August Fahrt zum Bayernpark nach Reisbach mit der Sparte Ski des DJK Grattersdorf, 23. August Spielmobil des Kreisjugendrings am Schulsportplatz, 26. August Schnupperfischen mit dem Fischereiverein Lalling und 9. September Fahrt zur Piratenwelt Aquapulco in Bad Schallerbach mit dem SC Sonnenwald. Die Anmeldung muss beim jeweiligen Veranstalter erfolgen, für das Schnupperfischen bei der Verwaltungsgemeinschaft Lalling (Tel. 09904/8312120).

Hunding und Lalling: 1. August Exkursion am Perlbach mit dem Obst- und Gartenbauverein, 2. August Fahrt zum Waldwipfelweg Sankt Englmar mit dem CSU-Ortsverband Lalling, 3. August Sommer Biathlon mit den Winkler Schützen und Fledermausnacht mit der Dorfgemeinschaft Sondorf, 5. August Eisstockschießen beim EC Sondorf, 8. August Tennis Schnuppertraining mit dem Tennisclub, 10. August FilZeit mit Nicole Sauer und Fahrt ins Keltendorf „Gabreta“ mit dem Bayernpartei Ortsverband Lalling-Hunding, 11. August FilZeit mit Nicole Sauer, 14. August Spaß mit Fußball einschließlich Abnahme des DFB-Fußballabzeichens mit dem Sportverein Lalling, 16. August Brauchtumsnachmittag mit dem Trachtenverein Lalling, 17. August Radl-Tour mit dem Wintersportverein Lalling, 18. August „Wir bauen ein Fledermausquartier“ mit den Freien Wählern Hunding, 22. August Erlebnistag auf dem Reiterhof Mühlbauer, 25. August Aktionstag bei der Feuerwehr Lalling, 26. August Schnupperfischen mit dem Fischereiverein Lalling, 29. August Ferientag auf dem Reiterhof Mühlbauer, 30. August Erzählungen mit Mythenforscher Jakob Wünsch im Kurpark mit der Gemeindebücherei Lalling, 8. September „Feuerwehr, dein Freund und Helfer“ mit der Feuerwehr Hunding und 9. September Tennie-Disco im Gemeindehaus Hunding mit den Jugendbeauftragten der Gemeinden Hunding und Lalling. Aus organisatorischen Gründen ist eine verbindliche Anmeldung notwendig. Anmeldeschluss bei der Verwaltungsgemeinschaft Lalling (Zimmer 1, Tel. 09904/8312120) ist der 21. Juli.

Schaufling: 28./29. Juli Lesenacht im Pfarrheim mit der Gemeindebücherei, 29. Juli Fahrt zum Bayerwald Xperium St. Englmar mit den Ministranten, 2. August „Schau mal was da gackert“ in Ensbach mit dem Obst- und Gartenbauverein, 4. August Waldspaziergang und Bayerwaldsagen für Kinder mit dem Sagenexperten Jakob Wünsch in der „Landpartie“ in Sicking, 5. August Riesen Beachparty im Pfarrgarten mit der KLJB, 7. August Besuch der Sternwarte Winzer mit dem Schützenverein „Dorflinde“, 12. August Hexenabenteuer auf dem Bauernhof mit dem Hüttnstammtisch, 14. August „Merk-Würdiges und wundersames aus alter Zeit“ mit dem Wander- und Tourismusstammtisch, 16. August Besuch des Museumsdorfes Tittling mit den Lindenkindern, 18. August Spielenachmittag mit dem Jugendförderverein des Sportvereins, 28. bis 31. August kommt die Klaus-Fischer-Fußballschule wieder nach Schaufling, 6. September Wanderung durch den Ameisenweg mit der Mutter-Kind-Gruppe und dem CSU-Ortsverband, 9. September Tretttraktor-Geschicklichkeitsfahren mit den Oldtimerfreunden und 10. September Klettern ohne Furcht und Tadel in der Boulderwelt Regensburg mit dem SC Rusel. Auch hier ist eine Anmeldung notwendig, die bis 14. Juli im Pfarrheim oder bei der Gemeinde erfolgen muss.

Mehrere Veranstaltungen bietet gemeindeübergreifend auch der Kreisjugendring (KJR) an, so am 5. September eine Tagesfahrt ins Legoland Günzburg und am 7. September einen Tagesausflug in den Tiergarten Nürnberg. Anmeldungen an den Kreisjugendring in Deggendorf (Tel. 0991/33775).
Der Stopp des Spielmobils am 23. August auf dem früheren Schulsportplatz in Grattersdorf gilt für alle Gemeinden in der VG.

Die Programmhefte mit näheren Informationen zu den Veranstaltungen werden in den Kindergärten und in der Schule verteilt. Außerdem liegen sie in den Gemeinden, Banken und Geschäften aus. vgl

Text und Foto: Schröck