Urgestein der VG ist jetzt Ruheständlerin, Christine Denger verabschiedet

Mit einer kurzen Feier wurde die VG-Angestellte Christine Dengler in den Ruhestand verabschiedet. An der Feier nahmen die Bürgermeister der VG-Gemeinden, die Altbürgermeister Hermann Hackl (Schaufling) und Alfons Gramalla (Grattersdorf), das aktive VG-Personal und frühere Mitarbeiter teil. Gemeinschaftsvorsitzender Robert Bauer stellte in seiner Laudation fest, dass Christine Dengler nach einigen Monaten bei der Gemeinde Lalling […]

Erfahrungen Ausgetauscht – Vertreter von zwei ILEn trafen sich – „Bevölkerung mitnehmen“

Die interkommunale Zusammenarbeit wird in Zukunft immer wichtiger. Gerade kleine Gemeinden können von solchen Zusammenschlüssen, genannt „ILE“, enorm profitieren. Vor fünf Jahren wurde die landkreisübergreifende ILE „Sonnenwald“ gegründet, welcher die Gemeinden Zenting, Auerbach, Iggensbach, Grattersdorf, Außernzell, Hengersberg, Lalling, Schaufling, Schöllnach und Hunding angehören. Fünf neu gewählte Bürgermeister kamen bei der jüngsten Kommunalwahl in die ILE […]

Netzwerken erwünscht: Bürgermeistergespräch bei Elektrotechnik Weiß in Hunding

Bürgermeister Thomas Straßer sowie die Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat Matthias Hackl (CSU) und Albert Straßer (FW) besuchten jüngst die Fa. Weiß, Elektrotechnik GmbH & Co. KG in Hunding. Im Rahmen der vom neuen Bürgermeister eingeführten Unternehmensgespräche, öffnete die Fa. Weiß den Gästen die Türen und gab mit einer Reihe von Informationen die Möglichkeit, in die ganz […]

MdB Thomas Erndl besucht Bürgermeister Thomas Straßer im Rathaus

Am 07. August besuchte Bundestagsabgeordneter Thomas Erndl die Gemeinde Hunding. Erste Station war der Antrittsbesuch bei Bürgermeister Thomas Straßer (FW). Erndl gratulierte dem neugewählten Bürgermeister von Hunding und beglückwünschte ihn auch zur Wahl des stellv. Gemeinschaftsvorsitzenden der Verwaltungsgemeinschaft Lalling. Der anschließende Austausch stand ganz im Zeichen der Corona-Krise und man war sich einig, dass die […]

Erhalt der guten alten Wirtshauskultur in Corona-Zeiten

Draußen ist bestes Spätsommerwetter. Die Hundinger unterstützen ihren Wirt, dies zeigt ein voller Biergarten. Dennoch blickt Goldbergwirt Reinhard Wandinger sorgenvoll in die Zukunft. Auch wenn es in Anbetracht des gut gefüllten Gastgartens nicht so aussieht, sind die wirtschaftlichen Einbußen in Corona Zeiten erheblich. Die Verringerung der Gastzahlen bei gleichbleibendem Servicepersonal, der Mehraufwand für die Hygienemaßnahmen […]