Achtung: Vorfahrt in Rohrstetten geändert!

Für diesen Winter ist die Baustelle in Rohrstetten beendet. Im Frühjahr 2020 werden die Arbeiten wiederaufgenommen.

Bis dahin wird der Kreuzungsbereich in Rohrstetten mit der neuen Vorfahrtsregelung wie oben im Bild beschildert!

Die Autofahrer werden zur besonderen Vorsicht gemahnt! Das gilt nicht nur wegen der Umgewöhnung auf die neue Verkehrsregelung. Die Gemeinde appelliert insbesondere darauf, Rücksicht auf die Schulkinder zu nehmen und trotz Vorfahrt Tempo 50 zu beachten.

 

Vielen Dank!

 

gez.

1. Bürgermeister
Gemeinde Hunding