Im Beisein zahlreicher Ehrengäste trug sich der stellvertretende Bayer. Ministerpräsident und Staatsminister Hubert Aiwanger (Mitte) in das Goldene Buch der Gemeinde Hunding ein. „Der Gemeinde Hunding alles Gute für die Zukunft“ schrieb Aiwanger und  Landrat Bernd Sibler (re) schloss sich diesem Eintrag an.

Bürgermeister Thomas Straßer  (vorne li) hatte im Rahmen der Erweiterung des Gewerbedorfes Rohrstetten zum Spatenstich geladen und begrüßte neben der politischen Prominenz auch viele Weggefährten aus der Kommunalpolitik sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger. – aw

Text: Aurelia Weber

Foto: © StMWi/E. Neureuther