Grußwort des Bürgermeisters

Mit einem herzlichen „Grüß Gott“ heiße ich Sie
auf der Homepage der Gemeinde Hunding willkommen.

Gemeinsam mit unserem Gemeinderat, mit den Bediensteten der Gemeinde und der Verwaltungsgemeinschaft setze ich mich als Bürgermeister für die Belange der Bürgerinnen und Bürger und zum Wohl der Gemeinde Hunding ein. Um dieses Ziel zu erreichen, beschreiten wir den Weg einer sparsamen Finanzpolitik, die gezielt in eine optimale Gemeindeentwicklung investiert. Wir wissen aber gleichzeitig, dass eine lebendige Gemeinde ehrenamtliches Engagement in den verschiedensten Formen benötigt.

Geprägt von Gemeinschaftsgeist und Zusammenhalt bringen sich unsere Bürgerinnen und Bürger in div. Vereinen, bei der Feuerwehr, bei sozialen und kulturellen Einrichtungen als auch in den Dorfgemeinschaften ein und leisten eine hervorragende Arbeit zum Wohle Aller.
In einem guten Miteinander liegt der Schlüssel für die Weiterentwicklung unserer Gemeinde.

Diese Homepage soll ein kleiner Wegweiser sein, mit Informationen zu den einzelnen Einrichtungen, wichtigen Kontaktdaten und allerlei Wissenswertes rund um Hunding.

Entdecken Sie Hunding!
Wir würden uns freuen Sie als Gast oder Neubürger begrüßen zu dürfen.

Thomas Straßer
Erster Bürgermeister

Das Wappen

Im Gemeindewappen spiegelt sich die Geschichte der Gemeinde wider. Mit dem erhöhten grünen Dreiberg wird auf die historische Prägung der Gemeinde durch das Kloster Niederalteich hingewiesen. Mit den Bergmannsymbolen Hammer und Schlegel wird an die Bergbautradition erinnert. Das Tannenkreuz symbolisiert die Lage der Gemeinde im Bayrischen Wald und zugleich die kirchliche Grundherrschaft des Klosters Niederalteich.

INFORMATIONEN & BEKANNTMACHUNGEN

Bekanntmachung – Änderung des Flächennutzungsplanes mittels Deckblätter Nr. 14.1 und 14.2 (Vorentwürfe)

Frühzeitige Öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauBG) Der Gemeinderat hat in...

L A D U N G zur Sitzung des Vorstands der Teilnehmergemeinschaft

B e k a n n t m a c h u n g L A D U N G zur Sitzung des Vorstands der Teilnehmergemeinschaft am...

Bekanntmachung der Ergänzungssatzung Padling-Ost (Enwurf)

Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 03.11.2022 den Entwurf der Ergänzungssatzung Padling-Ost...

Notfallmappe

Kontrolle über das eigene Leben und ein selbstbestimmtes Handeln sind sehr wichtig. Doch was, wenn...

Regionalbudget 2023 – Aufruf zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte

Auf Grundlage des Bescheids des Amts für Ländliche Entwicklung Niederbayern vom 28.10.2022 und den...

Stromausfälle: Information für Menschen, die von elektrischen Hilfsmitteln abhängig sind

Ein Stromausfall betrifft zwar die ganze Gesellschaft, aber nicht alle auf dieselbe Weise und in...

Förderverein GS Lalling e. V. – Gemeinsam für unsere Kinder

Zum Herunterladen: Förderverein GS Lalling e.V. - MITGLIEDSANTRAG

Hinweis der VG Lalling

Aus datenschutzrechtlichen Aspekten werden zukünftig die Baugesuche in den Sitzungsniederschriften...

Wichtige Information für alle Bauherren!!!

Das Bauantragsverfahren wird digital – Landratsamt Deggendorf führt das „Digitale...

Gemeindeblatt – „Der Winkler“

BERICHTE

Der Dorfplatz und sein 1. Adventskalender

Seit vielen Jahren warten die Hundinger gespannt auf die adventliche Gestaltung der Dorfmitte. Nachdem in den vergangenen Jahren der Dorfplatz leuchtete und glitzerte, verzichtet man heuer bewusst auf eine aufwendige Beleuchtungsszenerie und Hans...

Starke Gemeinschaft für Streuobstwiesen – Das Niederbayerische Streuobstwiesenkompetenzzentrum Lallinger Winkel bildete erstmals Streuobstwiesenberater/innen aus

Das Niederbayerische Streuobstwiesenkompetenzzentrum Lallinger Winkel (SOKompZ) bot erstmalig in diesem Jahr eine Ausbildung zur Streuobstwiesenberaterin und zum Streuobstwiesenberater an.  Sie stehen künftig bei Fragen rund um das Thema Streuobst...

„Für den Ernstfall Bescheid wissen!“

Auf Einladung der Seniorenbeauftragten der Gemeinden Lalling, Hunding und Schaufling informierte VdK Geschäftsführer Helmut Plenk über die Notfallmappe und klärte über die Kosten für eine Heimeinweisung auf. Den Infoabend zur Problematik - Pflege:...